Förderverein Palliative Care Universitätsklinikum Krems Logo

Grundkurs Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung 2022/23

Befähigungskurs für ehrenamtliche Hospizmitarbeiter*innen

Start: November 2022


Der Grundkurs

richtet sich insbesondere an Menschen, die sich als ehrenamtliche HospizMitarbeiter*innen engagieren möchten,
sowie in an jene, die in sozialen Berufen tätig sind, und all jene, die sich persönlich mit dem Thema Sterben, Tod und Trauer auseinandersetzen wollen.

soll die Teilnehmer*innen befähigen, schwerkranke, sterbende Menschen und deren Angehörige professionell zu begleiten.

vermittelt Haltung und Wissen über psychische, physische und soziale Aspekte, die mit Krankheit, Sterben, Tod und Trauer verbunden sind.

beinhaltet Elemente der Selbsterfahrung.

entspricht den Qualitätskriterien des Dachverbands Hospiz Österreich und ist ein vom Landesverband Hospiz Niederösterreich anerkannter Befähigungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen im Hospizdienst.

Für die Tätigkeit als ehrenamtliche/r Hospizbegleiter*in ist ein Praktikum im Ausmaß von 40 Stunden erforderlich.


Aufbau

Der Grundkurs umfasst insgesamt 94 Einheiten und wird vom Förderverein Palliative Care in Verbindung mit dem Universitätsklinikum Krems veranstaltet. Die Vortragenden kommen aus verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel Pflege, Medizin, Sozialarbeit, und verfügen alle über langjährige Erfahrung im Hospizdienst.


Inhaltliche Schwerpunkte:

Grundsätze und Strukturen von Hospiz und Palliative Care
Kommunikation mit Patient*innen und deren Angehörigen
Psychosoziale Dimension in der Begleitung schwerkranker Menschen
Persönliche Auseinandersetzung mit Abschied, Verlust, Sterben, Tod und Trauer
Trauer im Kindes- und Jugendalter
Spiritualität, religiöse Aspekte und Bestattungswesen
Rechtliche Aspekte
Medizinische Aspekte, Grundwissen palliative Schmerztherapie
Hilfreiches aus Sicht der Pflege, Aromapflege, unterstützende Maßnahmen
Umgang mit Sterbewünschen
Ehrenamtliche Hospizmitarbeit


Teilnahmebedingungen

Kursort: Atmos, Edmund-Hofbauer-Str. 20, 3500 Krems

Kurskosten: 590 Euro (inklusive Seminarunterlagen und Pausensnacks)
Im Falle einer späteren ehrenamtlichen Mitarbeit in unserem Hospizteam werden die Kurskosten vom Förderverein gestaffelt refundiert.

Durchgehende Anwesenheit erforderlich

Teilnehmer*innenanzahl: mind. 12 Personen, max. 18 Personen

Anmeldung mit Bewerbungsbogen und Trauer-Lebenslauf

Persönliches Auswahlgespräch und Teilnahme am Einführungsabend


Termine

Einführungsabend: Fr., 25. 11. 2022, 18:30–20:30 Uhr
1. Modul: Fr, 13. 1. 2023 und Sa., 14.1.2023
2. Modul: Fr., 3. 3. 2023 und Sa., 4. 3. 2023
3. Modul: Fr., 28. 4. 2023, Sa., 29. 4. 2023 und So., 30. 4. 2023
4. Modul: Fr., 29. 9. 2023 und Sa., 30. 9. 2023
5. Modul: Fr., 3. 11. 2023 und Sa., 4. 11. 2023
Freitag jeweils 15:00–20:00 Uhr, Samstag (und einmalig Sonntag) jeweils 9:00 - 18:00 Uhr

Lehrausgang ins Universitätsklinkum Krems

Eine Übersicht aller Termine, Seminarthemen und Vortragenden finden Sie hier.


Anmeldung:

Bitte senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung und einen Trauer-Lebenslauf per Mail an foerderverein@fvpc.at oder postalisch an Förderverein Palliative Care Krems, Mitterweg 10, 3500 Krems
(Download Bewerbungsbogen, Teilnahmebedingungen)

Gerne informieren wir Sie auch persönlich über die Teilnahme am Kurs, das Praktikum und die Mitarbeit in unserem Ehrenamtsteam (Manuela Wasl, MSc. unter 0650 / 35 11 256 oder Silvia Hogl unter 0650 / 35 11 257).

Von einer Teilnahme wird abgeraten, wenn Sie sich aktuell noch in eigener Trauer befinden.


Covid-Hinweis:
Für die Teilnahme am Kurs gelten die jeweils aktuell gültigen Regelungen für Veranstaltungen (z. B. Maskenpflicht, G-Nachweis). Eine Impfung wird für die Teilnahme an diesem Kurs nicht vorausgesetzt und wird derzeit auch nicht für den Zutritt am UK Krems verlangt. Wir weisen jedoch darauf hin, dass für die ehrenamtliche Mitarbeit in vielen Vereinen eine Covid-Impfung Voraussetzung ist und sich auch die Zutrittsvorgaben im Klinikum ändern können.


Zum Download und Ausdrucken:
Bewerbungsbogen/Anmeldeformular.pdf
Teilnahmebedingungen.pdf
Informationsbroschuere.pdf
Terminuebersicht.pdf






Sponsoren-Logos